Allgemein
PM Vortrag – Die Deutsche Reichsgründung 1871

PM Vortrag – Die Deutsche Reichsgründung 1871

Prof. Dr. Christoph Nonn (Düsseldorf):

Die Deutsche Reichsgründung 1871 – Geschichtspolitik im Bild

7.10.2021, 19 h, Saarbrücken, Schlosskeller, Eintritt frei

Saarbrücken 30.09.21

Am 18. Januar 1871 wurde der preußische König Wilhelm in Versailles zum deutschen Kaiser proklamiert. Dem Festakt war von heftigen Auseinandersetzungen der Beteiligten hinter den Kulissen begleitet. Auch danach war die Zeremonie, die schnell zur Ikone der ‘Reichsgründung’ wurde, in ihrer Interpretation unter den Zeitgenossen umstritten. Christoph Nonn wird dies in seinem Vortrag am 7. Oktober, um 19 Uhr im Schlosskeller Saarbrücken vor allem anhand der sich im Lauf der Zeit fundamental wandelnden künstlerischen Darstellung durch Anton von Werner nachzeichnen. Die Veranstaltung ist Teil der Vortragsreihe „Neue Perspektiven auf das Deutsche Kaiserreich 1871-1918“ der Kommission für Saarländische Landesgeschichte und des Historischen Museums Saar.

Christoph Nonn ist seit 2002 Professor für Neueste Geschichte an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Er ist Autor zahlreicher Bücher zum Deutschen Kaiserreich und dem 20. Jahrhundert, darunter die neueste Publikation „12 Tage und ein halbes Jahrhundert – Eine Geschichte des Deutschen Kaiserreiches 1871-1918“.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Kommission für Saarländische Landesgeschichte, dem Historischen Museum Saar, dem Lehrstuhl für Neuere Geschichte und Landesgeschichte der Universität des Saarlandes und der Staatskanzlei des Saarlandes. Jeweils um 18 Uhr vor den Vorträgen bietet das Historische Museum Saar eine Führung durch die Ausstellung Monumente des Krieges an.

Teilnahme: Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Plätze vor Ort begrenzt sind, wird um vorherige Anmeldung gebeten (Tel.: 0681/506 4 506 während der Öffnungszeiten des Museums ; Mail: info@hismus.de). Es gelten die aktuellen Corona-Regeln. Informationen zu Stream-Möglichkeiten finden Sie unter: landesgeschichte-saar.de/stream

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.